Startseite | Kontakt | Impressum | Ihre Anfrage | Firmen-Partnerschaften

Hochkantlamellenparkett

Industrieparkett wird auch Hochkantlamellenparkett genannt und ist ein dekorativer, robuster Bodenbelag, der zudem preiswert zu kaufen ist und auf lange Sicht wirtschaftlich. Denn Lamellenparkett weist eine Stärke von bis zu 23mm auf (die Abmessungen sind nicht durch DIN geregelt)

Günstig  

Hochkantlamellenparkett gehört zu den Massivparketten, die vollflächig verklebt werden. Diese Parkettart fällt bei der Produktion von Mosaikparkett an. Die Lamellen werden mit der schönen Seite nach oben mittels Klebebändern zu Verlegeeinheiten zusammengefasst. Die Verlegung erfolgt mit durchlaufenden Längs- und Kopfnuten.

Auch als Breitlamelle bezeichnet wird HKL roh geliefert und muss nach dem Verkleben geschliffen und endbehandelt werden. Es werden die üblichen Parkettversiegelungen aufgetragen oder ein Parkettöl. Eiche HKL gibt es auch in geräuchert. Hochtkantlamellenparkett ist in vielen anderen Holzarten erhältlich.

Fabrikverkauf

 

 

 

 

|Tags:
Hochkantlamellenparkett kaufen
| Industrieparkett 10mm | Eiche | Hochkantparkett Preise | Hersteller | Lamellenparkett Buche | Hochkantlamellenparkett Frankfurt verlegen |